Sports

Nyara Sabally will zukünftig in der WNBA spielen



Nyara Sabally will zukünftig in der besten Basketball-Liga der Welt spielen und hat sich für den WNBA-Draft am 11. April angemeldet.

Will in die WNBA: Nyara Sabally.


Will in die WNBA: Nyara Sabally.

imago images/Icon SMI


Die jüngere Schwester von Nationalspielerin Satou Sabally, die bei der Talentebörse vor zwei Jahren an zweiter Stelle so früh ausgewählt wurde wie kein anderer Sportler und keine andere Sportlerin aus Deutschland vor ihr, gab die Entscheidung am Montagabend (Ortszeit) bei Instagram bekannt.


Sie wolle ihren “Lebenstraum” verfolgen, begründete die 22-Jährige aus Berlin ihre Entscheidung. Sabally hätte noch ein weiteres Jahr am College für die University of Oregon spielen dürfen. Mit den Ducks war sie bei den Meisterschaften zuletzt unerwartet schon in der ersten Runde ausgeschieden, hatte bei der Niederlage gegen Belmont aber mit 31 Punkten, zwölf Rebounds und sieben Blocks überragt.


Beim Draft dürfen die Mannschaften im nordamerikanischen Profi-Sport der Reihe nach Talente auswählen. Je schlechter eine Mannschaft in der vorausgegangenen Saison war, desto früher ist sie dran. Satou Sabally wurde 2020 von den Dallas Wings ausgewählt.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.