Entertainment

Huch! Venus Williams sorgt bei den Oscars für Nippel-Alarm


Venus Williams (41) ließ wortwörtlich ganz tief blicken! Gestern Abend war es wieder so weit: In Hollywood wurden die heiß begehrten Oscars verliehen. Bereits zum 94. wurde die Trophäe vergeben. Auf dem roten Teppich präsentierten sich die Stars und Sternchen allesamt in ihrer schicksten Garderobe. So auch die Tennis-Lady samt ihrer Schwester Serena Williams (40). Venus passierte jedoch ein Nippel-Missgeschick!

Auf dem roten Teppich posierte die Sportlerin in einer aufreizenden weißen Robe von der Designerin Ellie Saab. Mit ihrem Look setzte Venus ihr Dekolleté gewagt in Szene. Während der Preisverleihung nahm das Unheil jedoch seinen Lauf. Wie The Sun berichtete, saß die Beauty neben ihrer Schwester, als ihr versehentlich die Brust rausrutschte und sie ihren Nippel vor laufender Kamera entblößte. Wie die Aufnahmen zeigen, hatte Venus versucht, ihre nackte Brust mit ihren Händen zu kaschieren.

Auf Twitter suchten die Zuschauer nach dem Vorfall die Schuld bei der Designerin. “Dieses Outfit sah einfach nur schrecklich und unpraktisch aus.” Ein anderer User teilte diese Meinung offenbar: “Ich liebe diese Frau, aber hier hat der Designer echt versagt. Sie hat einen tollen Körper. Wieso steckt man sie nicht in stilvollere und bequemere Outfits?”

Venus Williams bei den Oscars im März 2022
Serena und Venus Williams bei den Oscars im März 2022
Venus Williams im März 2022



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.