Sports

Diese Teams sind für die WM 2022 in Katar qualifiziert



Deutschland hat sich als erstes Land in Europa für die WM 2022 in Katar qualifiziert. Welche Verbände wie viele Tickets erhalten – und wer seines schon gelöst hat.

Wer gewinnt 2022 den WM-Pokal?


Wer gewinnt 2022 den WM-Pokal?

picture alliance/dpa

Europa


Startplätze: 13


Bereits qualifiziert: Deutschland, Dänemark, Frankreich, Belgien, Kroatien, Spanien, Serbien, Schweiz, England, Niederlande


So sehen die Play-offs aus: 
Halbfinals: Italien-Nordmazedonien 0:1, Portugal-Türkei 3:1, Schweden-Tschechien 1:0, Wales-Österreich 2:1, Schottland-Ukraine. 
Final-Duelle: Wales gegen Sieger Schottland/Ukraine, Polen, das nach dem Ausschluss Russlands für die Finalrunde ein Freilos hat, gegen Schweden (Dienstag), Portugal gegen Nordmazedonien (Dienstag).

Afrika


Startplätze: 5


Bereits qualifiziert: keiner – Zehn Teams spielen in den Play-offs der WM-Qualifikation die fünf Tickets aus

Asien/Australien


Startplätze: 4 oder 5* (plus einen für Gastgeber Katar)


Bereits qualifiziert: Katar (Gastgeber), Iran, Südkorea, Japan, Saudi-Arabien

Südamerika


Startplätze: 4 oder 5*


Bereits qualifiziert: Brasilien, Argentinien, Ecuador, Uruguay

Nord- und Mittelamerika/Karibik


Startplätze: 3 oder 4*


Bereits qualifiziert: Kanada

Ozeanien


Startplätze: 0 oder 1*


Bereits qualifiziert: keiner


*Anmerkung: Zwei WM-Teilnehmer werden über die sogenannten interkontinentalen Play-offs ausgespielt. Dafür qualifiziert sich je ein Team aus Asien/Australien, Südamerika, Nord- und Mittelamerika/Karibik sowie Ozeanien. Dabei trifft der Vertreter Asiens auf den Fünften der Südamerika-Qualifikation, das zweite Duell bestreiten die beiden Nationen der CONCACAF und der OFC.


Der Spielplan der WM 2022



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.