Entertainment

Der Teaser-Trailer zu The Expendables 4 verzichtet einfach komplett auf die Handlung



Erst vor wenigen Tagen machte ein explosives Poster zu The Expendables 4 die Runde, da gibt es schon die nächsten Neuigkeiten, die uns ein besseres Bild von der Action-Fortsetzung verschaffen. Auf der CinemaCon in Las Vegas wurden erste bewegte Bilder aus dem Film gezeigt, der offiziell den Titel Expend4bles trägt.

Action-Kracher im Anmarsch: Sylvester Stallone leitet den Teaser-Trailer zu The Expendables 4 ein

Im Internet sind bereits einige Beschreibungen des Materials eingetroffen. Wie der Hollywood Reporter  berichtet, beginnt der Teaser-Trailer mit einem Auftritt von Sylvester Stallone, der gewohnt grimmig sagt: “Dieses Leben ist nicht jedermanns Sache.” Danach soll der Expendables-Vater jedoch kaum vorkommen.

So sieht das erste Poster zu The Expendables 4 aus:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Stattdessen erinnert der Teaser-Trailer an die ersten drei Teile der Action-Reihe zurück und nennt zwei große Zahlen: Über 500.000 Magazine wurden bisher verschossen

und über 7000 Leichen aufeinandergestapelt. Mit den Worten “Das war alles nur ein Warm-up für das hier” wird The Expendables 4 im Anschluss geteast.

The Expendables 4 setzt auf Stars statt Handlung

Beim Rest des The Expendables 4-Trailers handelt es sich um schnell aufeinander folgende Actionszenen und eine Vorstellung des Casts. Die Handlung wird derweil einfach links liegen gelassen. Dafür schaut sich sowieso niemand einen Expendables-Film an, wie Steven Weintraub von Collider in seiner Trailer-Beschreibung vermerkt.

Das erste Filmmaterial aus Expend4bles war ein Teaser-Trailer, der die Besetzung präsentierte, ohne Ihnen etwas über die Handlung zu verraten. Aber wenn ich ehrlich bin, erinnere ich mich an keine der Handlungsstränge aus den ersten drei Filmen. Niemand geht wegen der Geschichte in einen Expendables-Film …

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Zum Cast von The Expendables 4 gehört eine bunte Mischung aus neuen und alten Namen. Da wären etwa Jason Statham, Dolph Lundgren und Randy Couture. Neu dazu kommen Megan Fox, Curtis ’50 Cent’ Jackson, Tony Jaa, Iko Uwais, Jacob Scipio, Levy Tran und Andy Garcia. Für Stallone wird Teil 4 das letzte Expendables-Abenteuer.

Wann The Expendables 4 in die Kinos kommt, steht noch nicht fest. Trotz der Enthüllung des ersten Bildmaterials hat Lionsgate bis dato keinen konkreten Kinostart festgelegt. Es wird erwartet, dass der Film 4 noch vor Ende des Jahres die große Leinwand erobert.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Werdet ihr The Expendables 4 im Kino schauen?



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.